FANDOM


Buch piter

Piter ist das dritte Buch, welches in Deutschland veröffentlicht wurde. Es wurde von Schimun Wrotschek geschrieben und spielt diesmal in der Stadt Sankt Petersburg. Veröffentlicht wurde es im Heyne Verlag.

ÜberblickBearbeiten

Die letzten Menschen sind nicht allein

Es ist das Jahr 2033. Nach einem verheerenden Krieg liegen weite Teile der Welt in Schutt und Asche. Auch Sankt Petersburg ist eine Geisterstadt. Die Überlebenden haben sich in die Tiefen des U-Bahn-Netzes zurückgezogen und dort eine neue Zivilisation erschaffen. Eine Zivilisation jedoch, deren Existenz bedroht ist ...

QuelleBearbeiten

http://www.metro2033.org/buch_piter.html