FANDOM


Ammo 3

Die Kugellagerkugeln werden lediglich für das Tihar und für die Voltkanone verwendet.

ÜberblickBearbeiten

Die Kugeln sind 15mm groß und bestehen aus Stahl. Wenn man das Tihar mit Überdruck lädt, tötet ein Schuss in der regel jeden menschlichen Gegner. Lässt der Druck allerdings nach, ist diese Waffe nur noch mittelmäßig. Nimmt man die Voltkanone, kann man einen Gegner in der regel immer mit einem Schuss töten. Man findet diese Munitionsart nicht so häufig wie andere Typen, doch ist sie die billigste. Für eine Patrone bekommt man 8 Schuss. Wenn man auf diese Munition setzt, sollte man sich spätestens in der Polis genügend davon zulegen, denn nach dem man Sparta verlassen hat, findet man von dieser Munitionsart keinen Schuss mehr.

QuellenBearbeiten

Dieser Artikel in der englischen Metro Wiki: Ball Bearings

Munition aus der Metro
Konventionelle Munition Kaliber 5.45x39mm - .44 Magnum - Kaliber 12x70 Schrotmunition - 12.7x108mm
Pneumatische Munition Pfeile - Kugellagerkugeln